Artikel

Elektromobilität vor allem auf der Schiene

Dynamik im Straßenverkehr setzt erst spät ein

Trotz noch unklarer Dynamik der Umstellung auf Elektrotraktion im Personenverkehr ist davon auszugehen, dass in Deutschland – ohne Strukturbruch– zumindest in den nächsten 10 bis 15 Jahren die Elektromobilität überwiegend auf der Schiene (und nicht auf der Straße) erbracht werden wird. Diese weist bereits heute überwiegend Elektrotraktion auf und erbrachte im Jahr 2008 etwa 80 Mrd Pkm elektrisch. Verglichen mit den Aktivitäten anderer EUMitgliedsstaaten wird jedoch in Deutschland wenig unternommen, um auf die Herausforderungen der Zukunft einzugehen.

 

Publikationstyp

Artikel

AutorInnen

Manfred Treber

Seitenanzahl

2

Publikationsdatum

Zuletzt geändert

Beteiligte Personen

Nombre real

Klima- und Verkehrsreferent
+49 (0)228 / 60 492-14