Artikel

UNESCO BNE 2030 – Bildung neu denken

ESD Bild
Bildung in Zeiten zunehmender Krisen und dazu passende Handlungsoptionen

Die neue Resultate-Ausgabe der Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW ist zum Thema BNE erschienen.

Darin gehen mehrere Artikel der Frage nach: Wie BNE zur Entwicklung einer nachhaltigen Gesellschaft beitragen kann.

Logo: Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW

Das neue UNESCO-Programm „Education for Sustainable Development: Towards achieving the SDGs“ – kurz „BNE 2030“ wird im Mai 2021 offiziell von BMBF und UNESCO gestartet.

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „resultate“, die von der NRW Stiftung Umwelt und Entwicklung herausgegeben wird, kommentiert Stefan Rostock den Start des neuen Programms und stellt drei wichtige Kernlehren von „BNE 2030“ vor.

Publikationstyp

Artikel

Beteiligte Personen

Nombre real

Teamleiter Bildung für nachhaltige Entwicklung, NRW-Fachpromotor für Klima & Entwicklung
+49 (0)228 / 60 492-26