Hendrik Zimmermann

Hendrik
Zimmermann
Referent für Energiewendeforschung und Digitale Transformation
Germanwatch e.V.
Stresemannstr. 72
10963
Berlin

Telefonnummer

+49 (0)30 / 28 88 356-72

Faxnummer

+49 (0)30 / 28 88 356-1

Hendrik Zimmermann befasst sich mit Innovationen im Energiesystem und der digitalen Transformation. Im Projekt ENSURE erforscht er zusammen mit 20 Partnerorganisationen die Energienetze der Zukunft. In diesem Zusammenhang nimmt er auch Gerechtigkeits- und Akzeptanzaspekte in den Blick. Außerdem koordiniert er die Aktivitäten von Germanwatch im Themenbereich Digitale Transformation. Sein Schwerpunkt liegt hier auf der digitalen Energiewende (Smart Meter, Smart Grids, Künstliche Intelligenz, Blockchain).

Seit 2013 hat er bei Germanwatch in Projekten zu Geschäftsmodellen für die Energiewende, zu Investitionen in eine zukunftsfähige Wirtschaft und zur agentenbasierten Modellierung von europäischen Energiemärkten gearbeitet und das Bundesforschungsministerium beraten. Darüber hinaus engagiert er sich seit Anfang 2018 in der Bewegung Bits & Bäume.

Hendrik Zimmermann hat VWL, BWL und Politik in Münster und Växjö/Schweden studiert und einen Master von den Universitäten in Bath/England, Prag/Tschechien und Berlin in Europastudien mit einem Schwerpunkt auf Energiewirtschaft. Vor seiner Zeit bei Germanwatch hat er Berufserfahrungen u.a. im Landtag von Nordrhein-Westfalen, in der Wirtschaftsförderung, in der universitären Lehre, bei einer Zeitung und beim Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) gesammelt und sich viele Jahre bei Greenpeace engagiert.