Kampagne: Steuer gegen Armut

 

Kampagne: Steuer gegen Armut

Als_Erstunterzeichner fordern wir seit 2009 zusammen mit mittlerweile knapp 98 anderen Organisationen von der Bundes­­regierung die Einführung einer Finanztrans­­­aktionssteuer. Aus den Einnahmen sollen Maßnahmen zur Armutsbekämpfung und zum Umweltschutz finanziert werden.

Bislang war der Finanzsektor weitestgehend von einer Besteuerung ausgenommen und selbst nach den vergangenen Weltfinanzkrisen weigern sich viele Finanzmarktakteure, einen Beitrag zur Folgenbekämpfung zu leisten. Die Aussicht, dies über eine Finanztransaktionssteuer zu erzwingen, ist in der  Europäischen Union sowie der Eurozone so gut wie nie zuvor.

>> mehr


Video: Steuer gegen Armut