Emissionen begrenzen und Mittel für Klimafinanzierung generieren

Cover Flugemissionen
Bepreisung von Emissionen im Flugverkehr international voranbringen

Auf internationaler Ebene sollte ein globaler Mechanismus implementiert werden, mit dessen Hilfe die Emissionen des Luftverkehrs begrenzt werden. Dieser Mechanismus sollte im Rahmen der Internationalen Organisation für Zivile Luftfahrt (ICAO), der innerhalb der UN zuständigen Organisation, von der Staatengemeinschaft verabschiedet werden. Neben dem Hauptziel der Emissionsreduktionen ist es wichtig, dass dieses Instrument Mittel für die internationale Klimafinanzierung generiert.

In diesem Positionspapier stellt Germanwatch dar, wie der Weg hin zu einem solchen globalen Mechanismus aussehen sollte und warum dessen Implementierung so wichig ist.

Publikationstyp
Positionspapier
Autor:innen
Linde Grießhaber unter Mitarbeit von Anja Esch, Christoph Bals, Manfred Treber
Bestellnummer
13-5-01
Seitenanzahl
8
Schutzgebühr
3.00 EUR
Publikationsdatum