Diskussion

Was wir tun müssen und was wir haben werden - Wie Nachhaltigkeit in der Dauerkrise gelingen kann

-
Diskussion

Veranstalter

Karl Rahner-Akademie

Veranstaltungsort

Karl Rahner Akademie
Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln

Christoph Bals und seine drei Mitautor*innen des Buches Vom betrieblichen Umweltschutz zur großen Transformation (Heike Leitschuh, Dr. Volker Hauff, Bernd Schleich) diskutieren über die Chancen und Herausforderungen der Dauerkrise. Es geht dabei nicht nur um Transformationsthemen wie den Ausstieg aus fossilen Energien, Klimagerechtigkeit oder alternative Mobilitätskonzepte, sondern auch um die Frage, was jede*r von uns tun kann, um Nachhaltigkeit zum Erfolg zu führen. Zivilgesellschaftliches Engagement ist wichtiger denn je. Ein Abend der Ermutigung, nicht eines naiven Optimismus.

Melden Sie sich bitte über die Seite der Karl Rahner-Akademie für die Veranstaltung an.


In Kooperation mit dem Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (BAUM) e.V. und der Leserinitiative Publik-Forum e.V.

Echter Name

Politischer Geschäftsführer
+49 (0)228 / 60 492-34