Laura Schäfer

Laura
Schäfer
Referentin für Klima-Risikomanagement
Germanwatch e.V.
Dr.Werner-Schuster-Haus
Kaiserstr. 201
53113
Bonn

Telefonnummer

+49 (0)228 / 60 492-48

Faxnummer

+49 (0)228 / 60 492-19

Laura Schäfer beschäftigt sich damit, wie die Widerstandsfähigkeit von besonders verletzlichen Menschen und Gemeinschaften gegenüber Klimawandelfolgen erhöht werden kann. Dabei arbeitet sie vor allem an Maßnahmen zum finanziellen Klimarisikomanagement, darunter Klimarisikoversicherungslösungen und wie diese im Sinne der Verletzlichsten gestaltet werden können. In ihrer Arbeit am Klima-Risiko-Index analysiert sie wetterbedingte Schadensereignisse (Stürme, Überschwemmungen, Hitzewellen etc.) und deren Auswirkungen auf die Staaten der Welt. Bei den UNFCCC-Klimaverhandlungen verfolgt sie das Themenfeld Loss & Damage.

Studium/Werdegang:
  • seit 2014 bei Germanwatch
  • vor Germanwatch: Project Manager bei der Munich Climate Insurance Initiative (MCII) und Research Associate bei der United Nations University – Institute for Environmental and Human Security
  • Master in Politik und Nachhaltigkeit, Universität Bremen
  • Bachelor in Politik- und Geschichtswissenschaft, Technische Universität Darmstadt
Themenschwerpunkte/Arbeitsbereiche:
  • Loss & Damage
  • Climate Risk Management
  • Climate Risk Insurance
     
Sonstiges:
  • Projektleitung: „Multi-Akteurs-Partnerschaften für Klima- und Katastrophenfinanzierung im Kontext der InsuResilience Partnerschaft“
  • Co-Autorin des Klima-Risiko-Index