Publikation
01.09.2022
Titelbild des Factsheets
Warum Heizlüfter die Energiekrise verschärfen

Aus Sorge vor hohen Gaspreisen und einem kalten Winter versuchen viele Menschen in Deutschland Vorkehrungen zu treffen. Das führt dazu, dass der Verkauf von Heizlüftern in den vergangenen Monaten deutlich zugenommen hat. Dieses Factsheet verdeutlicht: Heizlüfter, die mit Strom betrieben werden, bringen uns weder kostengünstiger noch nachhaltiger durch die kalte Jahreszeit.

Termin
29.07.2022

Nutzen statt besitzen – mit diesem Ansatz soll die Sharing Economy einen entscheidenden Beitrag zur Umsetzung der Kreislaufwirtschaft leisten und die Reduktion des Ressourcenverbrauchs befähigen. Doch wird sie diesem Anspruch gerecht? Den vielfältigen unterschiedlichen Geschäftsmodellen und ihren digitalen Plattformen mangelt es an einer Systematisierung, um Rückschlüsse über ihre Wirksamkeit vor dem Hintergrund der absoluten Ressourcenreduktion zu ziehen.

Meldung
30.06.2022
Hühner in Massentierhaltung
Behörde prüft vorgebrachte rechtliche Gründe gegen den Bau einer neuen Hähnchenmastanlage

In Brome (Niedersachen) soll eine neue Hähnchenmastanlage mit drei Ställen à 60.000 Tierplätzen errichtet werden. Ein entsprechender Bauantrag liegt dem Landkreis Gifhorn vor. Bereits im Mai hat Germanwatch eine Einwendung gegen den Bau dieser Anlage eingereicht.

Meldung
16.06.2022
Gemeinsame Stellungnahme TAMG
Verbände-Stellungnahme: Rechtsentwurf des BMEL zur Änderung des Tierarzneimittelgesetzes

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat einen Gesetzesentwurf vorgelegt, der das nationale Tierarzneimittelgesetz (TAMG) an die EU-Verordnung (EU) 2019/6 anpassen soll. Zudem soll das vom BMEL veröffentlichte nationale Antibiotikaminimierungskonzept für die Tierhaltung im TAMG integriert werden.
Mehrere Organisationen aus den Bereichen des Umwelt- und Tierschutzes, darunter auch Germanwatch, sowie der Humanmedizin reichten heute eine gemeinsame Stellungnahme zum Gesetzesentwurf beim BMEL ein.

Termin
15.06.2022
Vorschaubild Plastikfreie Stunde

Thema: Wandel in Bewegung setzen  Wirksam Handeln mit dem Handabdruck

Worum geht es?

Wir wissen, dass wir einen Wandel hin zu mehr Nachhaltigkeit brauchen. Doch was können wir tun, um nachhaltiges Verhalten in unserer Gesellschaft leichter und normaler zu machen? Können wir die Strukturen, die einen nachhaltigen Lebensstil für viele Menschen erschweren, verändern? Wo habe ich persönlich einen Hebel, um wirklich Wandel in Bewegung zu setzen?

Termin
08.06.2022

Was haben Tech-Community (Bits) und Gerechtigkeits- und Umweltbewegung (Bäume) voneinander gelernt und wie sind sie gemeinsam aktiv geworden? Die erste Bits & Bäume Konferenz 2018 hat viel Dynamik in die Debatte um Digitalisierung und Nachhaltigkeit gebracht. Bits & Bäume ist zu einer großen Bewegung gewachsen. In Politik, Zivilgesellschaft und Wirtschaft werden Ideen, Konzepte und Rahmenbedingungen für eine nachhaltige Gestaltung der digitalen Transformation diskutiert und ausprobiert.

Meldung
07.06.2022
Save the Date: Bits & Bäume Konferenz 2022

Das zweite große Treffen der Tech-Community (Bits) und der Gerechtigkeits- und Umweltbewegung (Bäume) steht an! Mit einem Call for Participation rufen Germanwatch und seine Partnerorganisationen dazu auf, sich mit eigenen Ideen an der Konferenz „Bits & Bäume“ 2022 zu beteiligen.

Meldung
16.05.2022
Logoteppich Unterzeichnerinnen der Antibiotika-Stellungnahme, 05.2022
Verbände-Stellungnahme zu aktuellem Rechtsakt-Entwurf

Seit Beginn des Jahres gilt die neue EU-Tierarzneimittelverordnung. Diese sieht u.a. einen Rechtsakt vor, der wichtigste Antibiotika allein für den Menschen reservieren und ihren weiteren Einsatz in der Veterinärmedizin untersagen soll. Die EU-Kommission hat einen ersten Entwurf dieses Rechtsakts im April dieses Jahres veröffentlicht und im Rahmen einer öffentlichen Konsultation um Rückmeldung bis zum 17.5.2022 gebeten.

Termin
16.05.2022
Gemüse-Kiste als Symbolbild für gesunde Ernährung

Ernährungsgewohnheiten verändern in (Schul)kantinen, Bildungshäusern und anderen Verpflegungseinrichtungen

Termin
12.05.2022

Veranstaltungsreihe für politisch Aktive und Multiplikator:innen aus Parteien, Medien, Gewerkschaften, sozialen Bewegungen sowie umwelt- & entwicklungspolitischen Organisationen.